Washingtonia robusta Wachstum

Washingtonia robusta Wachstum

hier siehst du den Wachstums-Fortschritt einer Washingtonia robusta. So kannst ein wenig einschätzen, wie sich eine solche Pflanze entwickelt. Natürlich gibt es hier Abweichungen, die durch verschiedenste Faktoren entstehen. Steht die Pflanze an einem hellen Standort, bekommt sie gar viel Sonnenlicht pro Tag. Welche Temperaturen herrschen am Standort, wurde sie gedüngt und vieles mehr. Zu bedenken ist auch, das sie in den Wintermonaten bei recht tiefen Temperaturen hierzulande so gut wie gar nicht wächst. Es sei denn sie steht in einem gut beheiztem Raum, jedoch ist sie nicht bekannt dafür in warmen Räumen gut zurecht zu kommen.

Für detailliertere Informationen gelangst du hier zur Hauptseite dieser Palmenart.

Zum Start siehst du hier einmal ein kleines Video, welches dir eine ca. 2 1/2 bis 3 Jahre alte Pflanze zeigt. Hier wird sie im Gewächshaus und an richtig kalten Tagen auch in der Garage überwintert.

Jungpflanze der Washingtonia robusta, Wachstum ca. 4-6 Monate nach Keimung
Wachstum, ca. 4-6 Monate nach Keimung
Wachstum der Washingtonia ca. 1 Jahre nach Keimung
Wachstum ca. 1 Jahr nach Keimung
Washingtonia robusta wachstum nach ca. 2 Jahren.
Washingtonia robusta Wachstum ca. 2 Jahre. Hier stockte das Wachstum aufgrund von Nährstoffmangel. Sie hatte die ersten 2 Jahre auf einer Fensterbank verbracht. Nachdem sie hier umgetopft wurde und auch ein wenig Dünger im Jahr 2018 bekam, legte sie ordentlich zu. Diesen Zustand siehst du dann auch im Video oben aus dem Winter 2018/19.