Palmen Bewertung: Schwierigkeitsgrad

Du kennst dich mit Palmen oder einer bestimmten Art nicht wirklich aus und möchtest wissen wie einfach oder vielleicht auch schwer der Umgang mit ihr ist? Um eine bessere Einschätzung zu erhalten, befragen wir die MERLOY Community. Jeder User der sich beteiligen möchte, legt einen Wert zwischen 1 und 10 fest für den seines Erachtens nach passenden Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Palmenart fest und über den Durchschnittswert, kannst auch du besser einschätzen ob der Umgang einfach oder doch etwas schwieriger ist.

wie sind die Werte zu deuten?

Der Wert 1 steht in diesem Fall für eine sehr einfache Handhabung und der Wert 10 für einen hohen Anspruch an den Besitzer der Palme. Bewertet werden ausgepflanzte Exemplare und auch die Variante im Topf.
Das sollte und wird dir auch hoffentlich vor dem Kauf eine Hilfe sein. Weitere Tipps zum Palmen-Kauf findest du auch noch auf unserer entsprechenden Seite: klicke dazu einfach hier

Die jeweilige Palmenart ist von hier aus übrigens auch entsprechend mit der Detailseite verlinkt. Du findest somit weitere Informationen zur Pflanze.

der Schwierigkeitsgrad – hier kommen die Bewertungen der Palmen:

Trachycarpus fortunei (chinesische Hanfpalme)
Schwierigkeitsgrad im Topf: Ø 2,8
Schwierigkeitsgrad ausgepflanzt: Ø 2,9

Phoenix canariensis (kanarische Dattelplame)
Schwierigkeitsgrad im Topf: Ø 1,9
Schwierigkeitsgrad ausgepflanzt: Ø 7

Washingtonia robusta / filifera (Washingtonia Palme)
Schwierigkeitsgrad im Topf: Ø 3,7
Schwierigkeitsgrad ausgepflanzt: Ø 6,6

Chamaerops humilis / var. cerifera / vulcano
Schwierigkeitsgrad im Topf: Ø 1,1
Schwierigkeitsgrad ausgepflanzt: Ø 3

deine Stimme ist gefragt

Gefällt dir diese Art der Unterstützung beim Kauf? Dann lass uns doch einfach Feedback da. Oder gib auch du deine Bewertung ab um einen Teil dazu beizutragen, das sich neue Palmenbesitzer auf den Anspruch der Pflanze einstellen können.

Schreibe uns einfach eine Mail an info@merloy.de oder kontaktiere uns über unsere Instagram oder Facebook Seite. Wir freuen uns von dir zu hören!